ok

Wenn Sie diese Seite weiterhin verwenden, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, wie sie in unseren Cookie-Richtlinien beschrieben ist. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit verwalten, jedoch benötigt unsere Seite Cookies, um sachgemäß funktionieren zu können. Es kann vorkommen, dass Sie ohne Cookies nicht in der Lage sein werden, bestimmte Inhalte aufzurufen oder andere Funktionen zu nutzen.

Datenschutz

Programm

09:00 Uhr - 09:30 Uhr  

Anmeldung und Kaffee-Empfang

Session 1 | Status Quo des deutschen Energiemarkts

Mit der deutschen Energiewende geht ein tiefgreifender Strukturwandel in den Energieerzeugungs- und -verbrauchsmustern einher. Seit 20 Jahren untersucht EuPD Research den deutschen Energiemarkt und beobachtet, wie technische Entwicklungen, die Verfügbarkeit von Energieressourcen und politische Entscheidungen die Preisentwicklung und den Entscheidungsprozess des Verbrauchers beeinflussen.

In der Eröffnungs-Session des diesjährigen Markten Briefings laden wir Sie ein, an dem Wissen von 20 Jahren Marktforschung teilzuhaben. Wir teilen unsere Erfahrungen und unseren Ausblick auf die weitere Entwicklung des deutschen Energiesektors hin zu einem intelligenten Energiemix und der voranschreitenden Sektorenkopplung.

Moderiert von Dr. Martin Ammon, Geschäftsführer, EuPD Research

09:30 Uhr – 10:15 Uhr

 

Keynote zum 20-jährigen Jubiläum von EuPD Research: Erneuerbare Energien im Wandel – Was uns zwei Dekaden gelehrt haben

Dr. Martin Ammon, Geschäftsführer, EuPD Research

10:15 Uhr – 10:40 Uhr

 

Zusammenhang von PV, Speicher und Elektromobilität: Stand und Fortschritt der Sektorenkopplung in Deutschland

Leo Ganz, Partner, Deutsches CleanTech Institut (DCTI)

10:40 Uhr – 11:00 Uhr

Kaffeepause

Session 2 | Speichertechnologien – Hoffnungsträger und Achillesferse der deutschen Energiewende 

Der konsequente Atom- und Kohleausstieg muss mit einer weiterhin sicheren Stromversorgung in Deutschland einhergehen. Dem Energiespeichersektor wird infolge dessen eine zentrale Rolle zukommen. In dieser Session erwartet Sie ein Einstieg in die aktuelle Marktsituation und die wirtschaftliche Prognose der kommenden Jahre. Zudem beschäftigen wir uns mit den aktuellen Trends, vielversprechenden neuen Technologien  und ihren Chancen in der deutschen Energiespeicherlandschaft.

11:00 Uhr – 11:25 Uhr

Energiespeichermarkt Deutschland: Marktanalyse und Prognose

Saif Islam, Senior Consultant, EuPD Research

11:25 Uhr – 11:50 Uhr

Gewerbespeicher als Wachstumsfeld der Speicherbranche

Julia Badeda, Team Manager Hybrid Energy and Battery Storage Systems, ABO Wind AG

11:50 Uhr – 12:15 Uhr

Wasserstoff: das neue Öl?

Stefan Garche, Senior Experte Brennstoffzelle & Wasserstoff, EnergieAgentur.NRW

12:15 Uhr – 13:15 Uhr

Mittagspause

Session 3 | Verleihung der Top Brand PV Siegel 2020

Seit 2011 vergibt EuPD Research das Top Brand Siegel an Hersteller und Großhändler, die durch ihre erfolgreiche Markenführung überzeugen. Das Siegel wird in den Kategorien “Modules”, “Inverter”, “Wholesaler” und “Storage” vergeben. Die Daten für die Bewertung stammen aus dem Global PV InstallerMonitor 2019/2020.

13:15 Uhr – 13:35 Uhr

Verleihung und Fotoshooting

Session 4 | Renaissance der deutschen Solarbranche 

Zahlreiche Studien liefern den Beleg, dass Photovoltaik die zentrale Rolle als erneuerbare Energiequelle im Rahmen der Energiewende in Deutschland innehat. Photovoltaik ist technologisch weit entwickelt, im Massenmarkt verfügbar und kosteneffizient einsetzbar. Das große Potential des deutschen Solarsektors – zukunftsfähige Konzepte und Geschäftsmodelle – aber auch mögliche Risiken sowie Lösungsansätze für drohende Versorgungslücken werden in dieser Session ausführlich dargestellt und diskutiert.

Moderiert von Leo Ganz, Partner, Deutsches CleanTech Institut (DCTI)

13:35 Uhr – 14:00 Uhr

PV-Markt Deutschland: Marktanalyse und Prognose

Thorben Bruns, Associate Research Analyst, EuPD Research

14:00 Uhr – 14:25 Uhr

Nach dem EEG: Geschäftsmodelle und Potentiale für PV-Altanlagen

Conny Axel Hulverscheidt, Director Marketing, Technology & Products, AEG/Solar Solutions GmbH

14:25 Uhr – 14:50 Uhr

PPAs als Zukunftskonzept für den deutschen PV-Großanlagenmarkt

Thilo Kinkel, Director Sales Central EU, Suntech Deutschland GmbH

14:50 Uhr – 15:15 Uhr

Drohendes Bottleneck bei der Verfügbarkeit von Installateuren

Florian Meyer-Delpho, Founder und CSO, Installion GmbH

15:15 Uhr – 15:35 Uhr

Kaffeepause

15:35 Uhr – 16:00 Uhr

PV innerhalb und außerhalb der Förderung

Jochen Schwill, CEO, Next Kraftwerke GmbH

16:00 Uhr – 16:25 Uhr

Solarstrom im Tank: Nachhaltige Mobilität mit Photovoltaik und Speicher

Sascha Koppe, Country Director DACH, sonnen GmbH

16:25 Uhr

Ausklang mit Sekt-Empfang und Fingerfood